Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen

Last updated: September 27, 2013

Diese Nutzungsbedingungen gelten für pixabay.com (Website) und regeln das Verhältnis zwischen Pixabay (Wir) als Betreiber und dem Nutzer (Sie), aber auch das Verhältnis der Nutzer von Pixabay untereinander. Diese Bedingungen sind für alle Nutzer der Website verbindlich. Pixabay kann die Bedingungen jederzeit und ohne Ankündigung anpassen. Durch den weiteren Einsatz geben die Nutzer ihr Einverständnis zu den vorgenommenen Änderungen.

Verwendung der Website

Minderjährigen ist die Nutzung von Pixabay untersagt. Die Nutzer sind persönlich für ihr Passwort verantwortlich und müssen sicherstellen, dass Dritte keinen Zugang zur Website erhalten.

Download und Verwendung von Bildern

CC0 Alle zum Download bereitgestellten Bilder auf Pixabay sind gemeinfrei (Public Domain) entsprechend der Verzichtserklärung Creative Commons CC0. Soweit gesetzlich möglich, wurden von den Bildautoren sämtliche Urheber- und verwandten Rechte an den Bildern abgetreten. Die Bilder unterliegen damit keinem Kopierrecht und können - verändert oder unverändert - kostenlos für kommerzielle und nicht kommerzielle Anwendungen in digitaler oder gedruckter Form ohne Bildnachweis verwendet werden. Dennoch wissen wir einen freiwilligen Link auf die Quelle Pixabay sehr zu schätzen.

Einschränkungen
  • Die Bilder dürfen nicht für pornografische, ungesetzliche oder unmoralische Zwecke eingesetzt werden. Identifizierbare Personen dürfen zudem nicht durch die Darstellung in ein schlechtes Licht gerückt oder in einer Art gezeigt werden, die als anstößig empfunden wird. Die Bilder dürfen weiterhin nicht eingesetzt werden, um eine Befürwortung oder Billigung von Produkten oder Dienstleistungen durch auf dem Bild identifizierbare Personen, Marken, Organisationen, etc. zu suggerieren.
  • Es ist nicht gestattet, auf ein Bild in seinem Originalzustand Eigentumsanspruch zu erheben, dieses mit Exklusivrechten neu zu lizenzieren oder eine exklusive Unterlizenz einzuräumen.
  • Da Pixabay nicht für jede identifizierbare Person auf hochgeladenen Bildern einen schriftlichen Modelvertrag einfordert, können wir nicht dafür Garantieren, dass die Bilder für jede beliebige Anwendung eingesetzt werden dürfen. Sofern ein Modelvertrag für ein Bild vorliegt, übernehmen wir keine Haftung für dessen Gesetzmäßigkeit und Gültigkeit.
  • Die Abbildung mancher Logos, Marken, Objekte, etc. kann - insbesondere für den kommerziellen Einsatz - eine gesonderte Genehmigung (Fotografiererlaubnis) erforderlich machen. Pixabay übernimmt hierfür keine Haftung und es liegt alleine in der Verantwortung des Nutzers bzw. des Bildautors, welcher das betreffende Bild hochgeladen hat, entsprechende Genehmigungen einzuholen und darauf zu achten, dass keine Rechte Dritter durch den Einsatz des Bildes verletzt werden.
  • Es ist nicht erlaubt, den Inhalt dieser Website mit einer Anwendung zu kopieren oder einen Großteil der Bilder zu verwenden, um eine ähnliche Plattform zu erstellen. Texte inklusive Bildbeschreibungen und Tags sind urheberrechtlich geschützt.

Pixabay kann in keiner Weise für die Verletzung von Urheber- oder Kopierrechten zur Verantwortung gezogen werden und kann die Rechtmäßigkeit der gespeicherten Bilder nicht garantieren. Um sich Gewissheit zu verschaffen, sollte grundsätzlich der Bildautor kontaktiert werden. Die Nutzer verwenden die Website und deren Bilder in eigener Verantwortung!

Hochladen von Bildern

Sie können Fotos und Grafiken auf Pixabay speichern (hochladen). Wir überprüfen dabei die Eignung der Bilder für den Einsatz auf der Website. Pixabay akzeptiert generell keine Bilder mit obszönen Inhalten.

Indem Sie Bilder hochladen, gehen diese unter der Verzichtserklärung Creative Commons CC0 als gemeinfrei in die Public Domain über. Urheberrechtsinhaber von hochgeladenen Bildern räumen ein unbeschränktes Nutzungsrecht ohne jegliche Bedingungen für jedermann ein. Dieses Nutzungsrecht gilt unabhängig von Ort und Zeit und ist unwiderruflich. Das Nutzungsrecht wurde ausdrücklich oder – aufgrund einer noch weitergehenden, in Deutschland und Österreich aber rechtlich nicht möglichen Übergabe in die Public Domain oder der rechtlich ebenfalls nicht möglichen Deklarierung eigener Werke als gemeinfrei – konkludent eingeräumt. In der Schweiz ist es möglich, auf sein Urheberrecht zu verzichten, wodurch das Urheberrecht am betreffenden Werk erlischt.

Sie sind für Ihre hochgeladenen Bilder alleine verantwortlich. Sie garantieren, dass Sie alle Rechte am Bild, die für eine weltweite, kostenlose, unwiderrufliche und zeitlich unbegrenzte Nutzung erforderlich sind, besitzen und diese - sofern gesetzlich möglich - abtreten und/oder weitergeben. Hierzu gehören insbesondere gültige Modelverträge, Fotografiererlaubnis, sowie weitere Lizenzen und Rechte Dritter.

Pixabay gestattet keine Bilder, die gegen Urheberrechte, Eigentumsrechte, Markenrechte oder sonstige gesetzliche Regelungen oder Rechte Dritter verstoßen.

Obwohl Pixabay strikt darauf achtet, dass hochgeladene Bilder nicht missbraucht bzw. entgegen unserer Nutzungsbedingungen eingesetzt werden, können wir dies leider nicht garantieren und im gegebenen Falle auch nicht zur Verantwortung gezogen werden.

Wir behalten uns das Recht vor, jedes Bild auf Pixabay zu jedem beliebigen Zeitpunkt zu löschen. Dies trifft insbesondere auf defekte Bilddateien oder Bilder von minderer Qualität, sowie auf rechtlich problematische Inhalte zu.

Kündigung des Nutzervertrags

Sowohl Nutzer als auch Pixabay können den Nutzervertrag jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung mit Identitätsnachweis (E-Mail) kündigen. Durch die Kündigung entfernt Pixabay persönliche Daten innerhalb von 30 Tagen von der Website.

Haftungsfreistellung

Nutzer stellen Pixabay von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber Pixabay geltend machen aufgrund einer Verletzung ihrer Rechte durch vom Nutzer innerhalb von Pixabay eingestellte Inhalte oder durch dessen sonstige Nutzung der über Pixabay zur Verfügung stehenden Anwendungen. Der Nutzer übernimmt hierbei die Kosten einer notwendigen Rechtsverteidigung von Pixabay einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten in gesetzlicher Höhe. Dies gilt dann nicht, wenn die Rechtsverletzung auf kein schuldhaftes Verhalten des Nutzers zurückzuführen ist.

Der Nutzer ist verpflichtet, Pixabay für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig sämtliche ihm zur Verfügung stehende Informationen mitzuteilen, die für eine Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind. Darüber hinausgehende Schadensersatzansprüche von Pixabay gegenüber dem Nutzer bleiben unberührt.

Anwendbares Recht

Auf das Vertragsverhältnis zwischen den Nutzern und Pixabay findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Soweit zulässig, wird als Gerichtsstand Ulm vereinbart.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen nicht berührt.

Datenschutzbestimmungen

Pixabay kann grundsätzlich ohne die Angabe persönlicher Daten eingesehen werden. Zur vollständigen Nutzung der Website wird eine E-Mail-Adresse des Nutzers benötigt, ein frei bestimmbarer Benutzername sowie ein vom Nutzer gewähltes Passwort. Weitere personenbezogene Daten können im Rahmen des öffentlichen Benutzerprofils freiwillig mitgeteilt werden.

Wir verwenden die erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken der Erbringung unserer Leistungen auf Pixabay. Dabei beachten wir selbstverständlich alle anwendbaren Datenschutzgesetze, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz sowie das Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten.

Wir geben personenbezogene Daten nicht an Dritte für Marketing- oder ähnliche Zwecke weiter. Eine Weitergabe von Daten erfolgt nur, wenn und soweit dies zur Durchführung der Nutzungsvereinbarung notwendig ist, wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder es zur Durchsetzung unserer allgemeinen Nutzungsbedingungen oder anderer mit dem Nutzer geschlossenen Vereinbarungen sowie unserer Rechte und Forderungen erforderlich sein sollte.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout



Weitere Informationen

Laden ...
Fehler!